Rojava-Soliparty in der Flora

Party in der Flora

05.12.2014 20:00
Rote Flora

Diskussionsveranstaltung und Party mit FEMALE HIPHOP und 80ER/90ER (KLASSIKER & HITS)

Die demokratische Selbstverwaltung in den kurdischen Gebieten Nordsyriens (»Rojava«) ist durch den Terror des »Islamischen Staates« (IS) bedroht. Selbstverteidigung ist notwendig! Wir unterstützen daher in der aktuellen Situation die Menschen in Rojava, indem wir mit einer Soliparty in der Roten Flora Spenden für die Selbstverteidigungskräfte der YPG/YPJ sammeln.

20 Uhr: Veranstaltung zum selbstverwalteten Projekt Rojava und der aktuellen Lage vor Ort mit der Hamburger Rechtsanwältin Britta Eder

Ab 23 Uhr: Party über 2 Floors Floor 1: Female HipHop (only female MCs auf den Plattentellern) Floor 2: 80er/90er - Klassiker & Hits, Hits, Hits