Europa im Zeichen der Krise

Die Retterin des Euro - Rolle und Macht der EZB

13.05.2014 19:00
Gängeviertel (Valentinskamp 34)

Die Retterin des Euro - Rolle und Macht der EZB

Vortrag und Diskussion mit Ingo Stützle

 

Die Europäische Zentralbank (EZB) beendete 2012 im Alleingang die Euro-Krise und sorgte für Ruhe an den Finanzmärkten. Gleichzeitig wird die EZB heftig kritisiert - vor allem in Deutschland.

Was ist und wie funktioniert die EZB als Teil der Troika?

Wie müssen sich staatliche Institutionen an die veränderten Verwertungsbedingungen anpassen?

Wie sieht die EU aus, die wir wollen?

Di. 13. Mai 2014 / 19 Uhr / Gängeviertel, Valentinskamp 34