Magdeburg, 12. Januar

Einmal Elbe hoch und Zurück - Den Naziaufmarsch in Magdeburg verhindern!

12.01.2013 (All day)

*Einmal Elbe hoch und Zurück - Den Naziaufmarsch in Magdeburg verhindern!*

Die hamburger Antifa beginnt das Jahr 2013 mit einer bundesweiten Mobilisierung nach Magdeburg.Dort wollen am 12.01. und 19.01 Neonazis den Opfern der Bombardierungder Stadt am 16. Januar 1945 gedenken.

Für den 12.01. planen die Naziseinen Großaufmarsch in Magdeburg. Aus Hamburg wird dazu aufgerufen, sich an der an diesem Tag stattfindenden Demonstration 365 Tage Offensiv  und Blockaden von MagdeburgNazifrei  zu beteiligen.Den Kurzaufruf für die hamburger Mobilisierung, findet ihr unter Antifainfo.

Für den 12.01. wird es Busse aus Hamburg geben, welche euch zu den Gegenaktivitäten nach Magdeburg fahren. Die Busfahrkarten gibt es im Schanzenbuchladen oder im Infoladen Schwarzmarkt.

Weiterhin könnt ihr Busfahrkarten und letzte Infos zum Stand der Gegenaktivitäten bei den folgenden zwei Veranstaltungen bekommen:

04.01.13 | 19:00 Uhr | Hafenvokü, Hafenstraße 116

Naziaufmarsch am 12.1. in Magdeburg verhindern

Antifacafe

07.01.13 | 19:30 Uhr | Kölibri, Hein-Köllisch-Platz 11-12

Brown Area East - Veranstaltung zum Neonazismus in Ostdeutschland seit den 1990er Jahren