21/02/2012Hamburg
24.02.2012 17:00 - 20:00
Jungfernstieg/Reesendammbrücke

Am 24.2.2012 lädt der sozialdemokratische Bürgermeister Olaf Scholz zum Festessen ins Hamburger Rathaus. Ein Hamburger Bündnis protestiert am gleichen Tag um 17 Uhr auf dem Jungefernstieg, höhe Reesendammbrücke gegen die Hofierung der "Eliten" aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft auf Kosten der Allgemeinheit und solidarisiert sich mit denjenigen, die momentan in Griechenland gegen die Troika-Politik kämpfen - "Ehrengäste" sind in diesem Jahr der Präsident der Europäischen Kommission José Manuel Baroso sowie Jürgen Fitschen, Mitglied des Vorstands der Deutschen Bank AG.

20/02/2012Bundesweit

Das Programm zur Aktionskonferenz steht.

Zeiten: Freitag von 18 – 22h, Samstag von 11 – open end, Sonntag von 10 – 14h;

Ort: Studierendenhaus in Frankfurt Bockenheim, Treffpunkt im Cafe KOZ

24.02.2012 (All day) - 26.02.2012 (All day)
Studierendenhaus, Campus Bockenheim, Frankfurt am Main

Den Wind der globalen Proteste im Rücken wird es im Mai eine Vielzahl von Aktionen zentral in Frankfurt geben, dazu wird europaweit mobilisiert: Lasst uns das Finanzviertel blockieren wie die Occupistas in Oakland den Hafen. Ziel ist es, mit gleichermaßen massenhaften wie entschiedenen Aktionen ein unübersehbares Zeichen der Solidarität zu setzen. Gemeinsam, entschlossen, solidarisch, erfolgreich! Lasst uns so fruchtbare Bedingungen für einen heißen Herbst setzen, zum Jahrestag von Occupy Wallstreet im September, nach den Banken dann auch direkt gegen die Regierungen! Über die genauen Termine zwischen dem „global actionday“ und Ende Mai wird auf der Aktionskonferenz entschieden. Kommt zur Aktionskonferenz und gestaltet mit!

Mittlerweile ist auch das Programm der Aktionskonferenz online.

Inhalt abgleichen